Es Moggerla – Papierkram

Es Moggerla – Papierkram

Auch so ein Moggerla braucht Papiere Es war uns schon bewusst, dass wir für’s Moggerla, den kleinen Fiat Cinquecento, noch Dokumente beschaffen müssen. Die Aktion mutete dann schon etwas an Buchbinder Wanninger an. Denn bis klar ist, wer das Datenblatt für genau...
Es Moggerla – die verkorkste Weihnachtsüberraschung

Es Moggerla – die verkorkste Weihnachtsüberraschung

Wenn sich das Weihnachtsgeschenk für’s Moggerla selbst bemerkbar macht. So schnell kann’s gehen, du passt auf, machst alles ganz geheimnisvoll, so dass niemand etwas mitbekommt und dann kommt alles ganz anders. Ja, auch für das Moggerla kann man ein...
Es Moggerla – plötzlich bekannt

Es Moggerla – plötzlich bekannt

Wie man auch ohne Moggerla plötzlich bekannt werden kann. Mein Mann wunderte sich nicht schlecht, dass er plötzlich immer gegrüßt wurde, wenn er mit dem Rad durch Batia fuhr. Naja, nach dem Auftritt nach dem Insektenstich ist das ja nicht verwunderlich. Es Moggerla...
Es Moggerla und der Insektenstich

Es Moggerla und der Insektenstich

Wie ein Insektenstich den Besuch beim Moggerla vereitelt Du bist im Urlaub und denkst, alles läuft seinen Gang. Sicher, hin und wieder plant man mal etwas, wie in unserem Fall, ein Kurzbesuch beim Moggerla. Klar wollten wir es noch mal genießen bevor die lange...
Es Moggerla – Pat

Es Moggerla – Pat

Das Moggerla hat den Besitzer gewechselt, ein Grund zum Feiern. Nun sind wir also Besitzer des Fiat 500, oder wie es stilecht heißt Fiat Cinquecento. Bis jetzt war alles ganz einfach, fast schon unglaublich einfach. Ein Grund es auch entsprechend zu feiern....