Dianas Vorbereitungen auf den Schwimmwettkampf durch den Bosporus

 

Einmal durch den Bosporus - schwimmen

 

Dianas Traum – einmal durch den Bosporus schwimmen – soll im Juli 2015 in Erfüllung gehen. Die Vorbereitungen dazu laufen schon lange. In dieser Episode berichtet Diana darüber, wie sie sich vorbereitet, auf ihren großen Traum.

Zwischenzeitlich hat sie längst alle Tickets gebucht.

Bereits im Dezember hat Diana sich für den Wettkampf am Bosporus angemeldet und tatsächlich einen der 200 nationalen Plätze ergattert. Um einen gültigen Schwimmtauglichkeitsnachweis (so heißt das wirklich^^) zu erhalten, wie es die Regeln erfordern, musste Diana zwei Stunden durchgängig schwimmen. Nun ist sie stolze Trägerin des goldenen Totenkopfabzeichens.

Seit das Freibad Anfang Mai wieder geöffnet hat trainiert sie intensiv. Der Wettkampf von Asien nach Europa, findet am 26. Juli 2015 in Istanbul statt.

Wir drücken Diana alle verfügbaren Daumen, wünschen viel Glück und sind sehr gespannt auf  eine Folgeepisode mit einem Erlebnisbericht.

[soundcloud url=”https://api.soundcloud.com/tracks/213383435″ params=”color=ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false” width=”100%” height=”166″ iframe=”true” /]