Das persönliche Feedback von Jasmin Jodlauk


Aller guten Dinge sind Drei, hat sich Jasmin Jodlauk gesagt und kam nun zum dritten Mal zur re:publica nach Berlin.
und es wird auch für sie wohl nicht das letzte Mal gewesen sein.

Diesmal hab ich eine andere Möglichkeit gewählt, den Podcast zu verarbeiten und präsentieren. Mit Hilfe von Thinglink habe ich Audiodatei und gleich noch den Link zu Jasmins Website und ihren Twitteraccount direkt in das Foto integriert.

Ich bin gespannt, wie es euch zusagt. Über Feedback in den Kommentaren würde ich mich freuen.

 

[podlove-episode-web-player publisher="3332" post_id="3332"]