Es scheint, als habe das Mittelalter an dem Wochenende große Teile Frankens “heimgesucht”, so auch die Burg Abenberg.

Die Burg Abenberg ist bekannt für ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot. Am vorletzten Wochenende im Juni war hier nun alles mittelalterlich geprägt.
Klar, stammt die Burg selbst doch aus der Sailer- und Stauferzeit.

Besucher in mittelalterlichen Gewändern, Gaukler, Händler, Handwerker tummelten sich beim Mittelaltermarkt auf Burg Abenberg trotz Fußball-WM.

Feuertanz auf Burg Abenberg

Feuertanz auf Burg Abenberg

Doch das alljährlich wiederkehrende Festival “Feuertanz” ist erprobt im Kampf um die Gunst des Publikums während großer Fußball-Veranstaltungen.

 

Feuertanz Festival 2014 wartete mit namhaften Bands auf wie “Korpiklaani”, “Corvus Corax & Wadokyo”, “Metusa”, “NAM”, “The Dolmen” und “Harpyie” am Freitag Abend und  am Samstag mit “In Extremo”, “Letzte Instanz”, “Tanzwut”, “Versengold”, “Nachtgeschrei”, “das Niveau”, “Mr. Hurley und die Pulveraffen”.

Seht hier einige Eindrücke vom Feuertanz Festival 2014 auf Burg Abenberg in Mittelfranken.

Dem Publikum hat es jedenfalls gefallen, wie mir aus zuverlässiger Quelle erzählt wurde.